lmu geschichte veranstaltung

6 were here. November 2020 um 17:30 Uhr s.t. Knapp dreißig Studierende der Ludwig-Maximilians-Universität München haben an einer Exkursion nach Straßburg teilgenommen. 1,5 Std). Das Historische Seminar Hinter der App steht ein interdisziplinäres Team zwischen It, Geschichtsdidaktik und Kunstpädagogik aber auch Design integriert die verschiedenen Expertisen zur Konzeption und Umsetzung der App.Im Rahmen der geführten App-Exploration konnten Fragen zu Technik und Inhalt gestellt werden. Veranstaltungen 21.01.2021 um 00:00 Uhr 1700 Jahre Quellen aus der deutsch-jüdischen Geschichte Die Veranstaltung soll zeigen, dass das Judentum zu den Fundamenten europäischer und deutscher Kultur gehört. - 27. Professorin für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der LMU Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien in den Fächern Deutsch, Geschichte . Die Technologie Augmented Reality (AR) führt reale und digitale Elemente im Kameramodus zusammen. Zum anderen finden Besucher auch das Museum, welches sich ausschließlich der Geschichte des Konzentrationslagers Natzweiler und seinen Nebenlagern widmet. Die Exkursion begann am Montagvormittag mit der Abfahrt von Fröttmaning Richtung Straßburg. Im Anschluss zur Exkursion fand eine Nachbesprechung statt. Ein besonders großer Dank geht an die Organisatoren Herrn Prof. Dr. Gloe und Herrn Dr. Liebrandt. Die Summer School ist ein interdisziplinärer Kurs, der geophysische Anwendungen und digitale Denkmaltechnologien ausgerichtet vom Institut für Archäologische Wissenschaften, Denkmalwissenschaften und Kunstgeschichte der Universität Bamberg. Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) As one of Europe's leading research universities, LMU Munich is committed to the highest international standards of excellence in research and teaching. Hauptgebäude der LMU München (Lichthof & Raum A 120) Organisiert wird die Veranstaltung von der Internationalen Forschungsstelle für Mehrsprachigkeit (IFM) der Ludwig-Maximilians-Universität München mit freundlicher Unterstützung des Com.It.Es. Sympa Menu. 18:00 Uhr, Die andere „Kopenhagener Schule“: Kernstrukturphysik und Wissenstransfer in Kopenhagen, ca. 18:00 Uhr, Vergangenheit unter dem Mikroskop Inzwischen ist das amtliche Versammlungsverbot soweit gelockert, dass wir Sie sehr gerne auch wieder zu Veranstaltungn einladen. Seitdem durften wir wegen der Corona-Pandemie keinerlei Veranstaltung mehr anbieten. in Raum 226! Die Bildungseinrichtung wurde 1986 insbesondere dank der Einsatzbereitschaft vieler Menschen und Institutionen aus Deutschland und Polen gegründet. An dieser nahmen neben Herrn Prof. Dr. Barricelli, Herrn Prof. Dr. Markus Gloe und Herrn Dr. Liebrandt auch Herr Dr. Pöllath, Frau Miller sowie 40 Studierende teil. 18:00 Uhr, Praktiken der Validierung: Zur Methodengeschichte der Biomedizin Die Geschichte, auf die man sich, um Autorität für seine Aussagen zu erlangen, beruft, bleibt hier also meist pure, auch böswillige Imagination.Es ist daher wichtig, dass gerade angehende Lehrkräfte des Faches Geschichte befähigt werden, mit unhaltbaren Vergangenheitsbezügen operierende Hassrede im Internet zu erkennen, zu dekonstruieren und entsprechende Gegenreden gegenüber den Diskutanten zu entwickeln. Anschließend wurden die Studierenden typischerweise elsässisch verköstigt, bevor sie sich auf den Weg zur Kriegsgräberstätte Niederbronn begaben. Oktober, 12 Uhr c.t. Die Veranstaltung ist auf maximal acht Teilnehmende beschränkt und für Studierende und Promovierende der Medizinischen Fakultät sowie Mitarbeiter*innen des LMU Klinikums vorgesehen. Mit etwas Verzögerung und sehr viel guter Laune starteten wir am Montagmorgen mit dem Bus am Geschwister-Scholl-Platz nach Straßburg.Der erste Plan war ein Zwischenstopp in der 50 km nördlich von Straßburg gelegenen Kriegsgräberstätte Niederbronn-les Bains einzulegen. Research Fellowships in Global History, Summer Term 2021 . Neuer Schwerpunkt im Masterstudiengang Geschichte: Zertifikat Zeitgeschichte . 21.01.2021 um 00:00 Uhr 1700 Jahre Quellen aus der deutsch-jüdischen Geschichte 16:00 Uhr Herzlich willkommen bei der Geschichte der Frühen Neuzeit Die Epoche der Frühen Neuzeit erstreckt sich über die drei Jahrhunderte zwischen dem Ende des Mittelalters um … Aufzeichnung vom: 30.09.2020 . Hierzu fanden sich erneut die Leiter der Exkursion, die Studierenden und Herr Sigel von der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und eine abgeordnete Lehrkraft an der Ludwig-Maximilians-Universität München ein, um die Exkursion zu reflektieren und über zukünftige Kooperationsformate zu sprechen. LMU Geschichte (wise20) König Ludwig I. und seine Universität? Das Museum der Gedenkstätte beschäftigt sich unter anderem auch mit der nationalsozialistischen Geschichte. Nach einer kurzen Mittagspause besichtigten wir am Nachmittag im Europäischen Parlament das Parlamentarium. Der Montag konnte dazu genutzt werden, dass sich die Studierenden selbstständig einen ersten Überblick über die Stadt verschaffen konnten. Extreme Verfälschungen oder Verzerrungen wissenschaftlich gesicherter Sachverhalte sind an der Tagesordnung; fachliche Zusammenhänge werden missachtet und historische „Fakten“ frei erfunden. Veranstaltungen. 1950–1975 Joël Glasman ist Professor für die Geschichte Afrikas an der Universität Bayreuth. Aktuelle Hinweise zu Veranstaltungen und Vorträgen im Historischen Seminar und dem Department Kunstwissenschaften finden Sie im Kalenderblatt rechts. 11.12.2020 14:30 Uhr – 17:00 Uhr "Trustworthy Men" – Vertrauen und seine Akteure in der englischen Kirche des Spätmittelalters Radical History_Book Talk Series@LMU 21.12.2020 18:00 – 20:00 Colloquium (ZOOM) Stefan Geißler (ETH Zürich): The Lloyd's List - Risk Management through a Global Information System more. The DFG funded project German Refugee Rabbis in the United States 1933–1990 traces migration paths and careers of German rabbis who fled to the United States from Nazi Germany after 1933. 16:00 Uhr Historisches Seminar der LMU Lehrstuhl Prof. Wenzlhuemer PF 105 Geschwister-Scholl-Platz 1 80539 München Besucheranschrift: Historicum, Schellingstr. www.en.lmu.de; Faculty 9; Historisches Seminar; Jüdische Geschichte und Kultur Die zentrale Arbeitsgrundlage für Historiker sind Geschichtsquellen, also jede Art von gegenständlicher, schriftlicher, medialer und mündlicher Überlieferung. Im Rahmen der Übung „Weil es uns alle angeht - Herausforderungen der Erinnerungskultur an den Holocaust“ - fand vom 06. bis zum 10. Jobline LMU brought to you by the Language Center. Sinnbildungsprozesse aufzugreifen und so zum Ausgangspunkt historischen Lernens für Experten und Novizen zu machen.Das Projekt GeschichtsCheck.de wurde von Open History e. V. initiiert. Februar 2020. Der Workshop am 12.05.2017 verfolgte das Ziel, die gegenwärtige Wahrnehmung und Instrumentalisierung des Islam in der Gesellschaft zu reflektieren und im interdisziplinären Diskurs zu beurteilen. Zoom Veranstaltung am Dienstag 15.12.2020, 18 Uhr c.t. Veranstaltungen. Veranstaltungen suchen. Unter anderem zählten dazu das Johann-Knaut-Denkmal /Zeichen deutsch-französischer Freundschaft), der Schlossplatz und das Straßburger Münster. Johann Andreas Wagner (1797-1861) became the first Professor of Palaeontology at the Munich University. Veranstaltungen im Ersten Semester. So kann in Zukunft pädagogisch und didaktisch die deutsch-französische Geschichte anhand von einzelnen Biografien betrachtet werden. Diese wurde von Herrn Klaus Gras veranstaltet. Am nächsten Tag machten wir einen Stadtrundgang durch Straßburg, der von Studierenden vorab organisiert worden war. überhaupt die jugendlichen Mediennutzer mit entsprechenden Kompetenzen zu versehen. Der weitere Weg durch das Lager führt entlang der Todesschlucht zum Block des Kremationsofens und dem Ort der medizinischen Experimente. → Hinzufügen zum Google-Kalender. mehr, 28.01.2021 Nach dem Besuch des deutsch-französischen Museums erhielten wir eine Führung durch das Gelände des im Ersten Weltkrieg hart umkämpften Bergmassivs. Hinweise zur Datenübertragung bei der Google™ Suche. 16:00 Uhr Besonderer Fokus lag hierbei auch auf der Förderung interkultureller Lehrer- und Schülerkompetenzen, auf Ansätzen zur Konfliktlösung sowie der effektiven Gestaltung des Verhältnisses zwischen Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen. Während der Veranstaltung hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich sowohl inhaltlich mit dem Islam auseinanderzusetzen als auch methodische und kommunikative Ansätze in der schulischen Erziehung und Bildung kennenzulernen. München und … >>>>> Juli 2020: Unsere letzte Veranstaltung vor dem Corona-Lockdown war die ordentliche Mitgliederversammlung am 28. Gleichzeitig beleuchtete der Workshop Ansätze, um die von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit geprägte Rede im Internet, sofern sie vom grundgesetzlichen Recht auf freie Meinungsäußerung noch gedeckt ist, im Rahmen universitärer Lehre als Beispiele nicht triftiger historischer Konstruktions- bzw. Links and Functions. Neben seiner Tätigkeit als ZEIT-Chefredakteur ist er Mitherausgeber des Berliner Tagesspiegels und Gastgeber der Talkshow 3 nach 9 bei Radio Bremen. Fachschaftssitzung immer montags ab 18.00 Uhr c.t. The Institute for Medical Psychology (the IMP) is one of the pre-clinical departments at the LMU Medical School. Fester Bestandteil des Bildungskonzepts ist auch heute noch das Gespräch mit Zeitzeug*innen, welche die Shoa und ihre Zeit in den Konzentrationslagern von Auschwitz überlebt haben. Eine Veranstaltung der Abteilung für Jüdische Geschichte und Kultur der LMU und des Münchner Zentrums für Lehrerbildung Mobbing, Hetzparolen, Verschwörungstheorien – antisemitische Vorfälle in digitaler wie analoger Form sorgen an bayerischen Schulen zunehmend für Beunruhigung. General Editors: David Bourget (Western Ontario) David Chalmers (ANU, NYU) Area Editors: David Bourget Gwen Bradford Der Rechtsreferent der Kanzlei klärte uns über die Aufgaben des Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte auf und beantwortete unsere Fragen dazu.Nachdem die Besichtigung vorüber war, fuhren wir mit dem Bus den langen Weg zurück nach München. – das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau, bei der uns wieder unsere Guidin in Empfang nahm und uns über drei Stunden einen detaillierten Einblick über den grausamen Lageralltag und den systematischen Massenmord der „Todesfabrik“ gab. Die Exkursionsteilnehmer/innen setzten sich aus Studierenden der Fächergruppen Geschichte, Sozialkunde und Erdkunde aus dem Mittelschullehramtstudium zusammen. – LMU Lehrinnovationspreis. Hinter uns liegt eine sehr schöne, gemeinschaftliche und vor allem interessante und aufschlussreiche Woche in Straßburg, an die wir uns alle gerne zurückerinnern. Der Bachelorstudiengang Geschichte führt in die ganze epochale, sachliche, regionale und methodische Bandbreite des Faches ein. Veranstaltungen Hauptnavigation. Nach knapp 12 Stunden Fahrt kamen wir, einige waren noch in Nürnberg zugestiegen, am Abend in der „Internationalen Jugendbegegnungsstätte (IJBS) in Oświęcim an, wo die gesamte Gruppe für die Dauer der Exkursion untergebracht war. 16:00 Uhr mehr, 04.02.2021 LMU-Portal; Fakultät Geschichte/Kunst; Sitemap; Navigationspfad. Dabei spielt die Bekenntnisschule eine wichtige Rolle, deren Entwicklung und Bedeutung für München dargestellt wird. Am Mittwochvormittag brachen die Studierenden mit ihren Leitern zu einer Führung im Europäischen Parlament auf. Ort und Anmeldung. Während der Exkursion wurde speziell auf die bayrische Geschichte von 1789—1815 und deren Rezeption in den folgenden Jahrzehnten eingegangen. Während der gesamten Veranstaltung war es den Studierenden nicht möglich, ihre Kamera einzuschalten, sodass nur die StuVe-Leitung, Huber und Jahraus zu sehen waren. Die Juden waren im Verlauf der Geschichte nicht nur Objekte, Verfolgte und Opfer, sondern auch kreative Gestalter von Kultur, Wirtschaft und Geschichte in Mitteleuropa. Das deutsche Rabbinat im amerikanischen Exil German Refugee Rabbis in the United States of America, 1933–1990. 18:00 Uhr, Wissenschaftliche Konkurrenz im Zeichen von Ökonomisierung 18:00 Uhr, Kooperation und Konkurrenz in Big Biology | heute | 22.12. TERMINE: Januar/Februar 2019: Montag 28.1.2019, und Montag 4.2.2019, jeweils 15.00 Uhr (ca. International Summer School in Havanna 23. Veranstaltungen am 21.12.2020. Beim Europäischen Parlament handelt es sich um das Gesetzgebungsorgan der Europäischen Union. Dies ist eine experimentelle und in diesem Format einzigartige Vermittlungsform welche individuelle, multisensorische und räumlich situierte Zugänge zwischen Kunst und Geschichte ermöglicht. Aktuelles Universität Regensburg. 16:00 Uhr Es wurden bedeutende Orte innerhalb der Stadt besucht. 03.12.2020 16:00 Uhr 089/2180-5460)Die zentrale Einführungsveranstaltung des Historischen Seminars für Studienanfängerinnen und -anfänger im Fach Geschichte findet in der Woche vor Semesterbeginn statt. Wir danken den Studierenden, die sich dieser Verantwortung für das Erinnern gestellt haben. 14.01.2021 16:00 Uhr – 18:00 Uhr Inger Leemans (Amsterdam) Making Sense of Finance in the Early Modern Period: How wind and air research helped to understand share trading and speculation. mehr, Hinweise zur Datenübertragung bei der Google™ Suche, Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften, Oberseminar: Perspektiven der Wissenschaftsgeschichte, Münchner Zentrum für Wissenschafts- und Technikgeschichte (MZWTG). Hiermit endete die Exkursion und die Gruppe begab sich auf den Heimweg. sowie das pädagogische Konzept der internationalen Jugendbegegnungs- und Bildungsstätte auf. 80539 München . mehr Exkursion nach Nürnberg zum Reichsparteitagsgelände am … ... 16-18 UHR IN RAUM M 218 (LMU-HAUPTGEBÄUDE) mehr. „Schlimmer als Auschwitz könnte nur sein, dass dieser Ort eines Tages einmal vergessen würde“, so erklärte unser Guide in Birkenau frei nach einem der Überlebenden des Vernichtungslagers. Tag 4Über einen Zwischenstopp in Krakau wurde am Dienstag (10. 18:00 Uhr, Kooperation, Konkurrenz, Komplexität: Die deutsch-deutsche Dimension des Internationalen Instituts für Angewandte Systemanalyse Die Exkursion wurde von der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit bezuschusst. Aquaculture Research and the Norwegian Research Councils, ca. Bevor es zurück nach München ging, fuhren wir am Freitag Vormittag noch zum Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.Wir besichtigten das Gebäude und nahmen anschließend Platz in einem großen Plenarsaal, der mit einem Teppich, der die Farben und die Symbole Europas trug, ausgelegt war. Das interdisziplinäre Lehrangebot „Erinnerungsorte an der LMU“ wurde mit dem Lehrinnovationspreis der LMU ausgezeichnet mehr 03.11.2019 Erinnern hat Zukunft! Bitte beachten Sie die neuen Regelungen zum Belegen der Veranstaltungen im LSF. Aufgrund eines Kommunikationsproblems kamen wir allerdings anstelle der anvisierten Kriegsgräberstätte direkt in Straßburg an. Ludwig -Maximilians -Universität München, one of the leading research universities in Europe, with a more than 500-year-long tradition, is advertising up to five research fellowships for scholars active in global history. 01.06.2016 Dr. Simona Merati (München): Islam, Orthodoxy and the State: institutional religious relations in Putin's Russia . Startseite; Frühere Veranstaltungen; Exkursion nach Nürnberg zum Reichsparteitagsgelände am 16.05.2009; Hauptnavigation. Der Tagungsband erscheint demnächst. Anschließend fand eine Fragerunde statt, bevor wir dann eine Plenarsitzung besuchten durften. Auschwitz steht für den Völkermord an Jüdinnen und Juden, Sinti und Roma, für die massenhafte Tötung von Kriegsgefangenen aus der Sowjetunion und anderen Teilen der Welt, von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Gesinnung, von politischer Gefangenen, von der der polnischen Intelligenz, von Menschen mit Behinderung und vielen anderen. 5 waren hier. Home; Search for List(s) Search form; Index of Lists; Login Besonders interessant zu sehen war für uns, als angehende Lehrkräfte, die französische Darstellung dieser Geschichte, die wir sonst nur aus deutschen Museen oder Gedenkstätten kennen.Begleitet wurde der Durchgang mit Tablets, die verschiedene Hintergrundinformationen über die Geschichte erläuterten und durch die Ausstellung führten. 18:00 Uhr, Fish or Farm? Jahrhundert. Gespräch und Erfahrungsberichte. Eindrücklich wurde dabei deutlich, dass besonders das Gedenken an die Opfer in den museal aufbereiteten Baracken im Vordergrund steht. Bericht von: Teresa Matschiner, Marlene Kappelsberger, Workshop: Historisch basierte Hassrede im Internet, Prof. Dr. Michele Barricelli und Daniel Giere. Abschließend wurde in der Thomaskirche das Grabmal Moritz von Sachsen besichtigt. ... Veranstaltungen; Tag 1Genau einen Tag nach dem Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel gingen wir zu Fuß am 07. 1970-1990 Achtung! LMU-Portal; Sprachumschaltung. Damit wurde ein wesentlicher Bestandteil der europäischen Institutionen erkundet.

Theater Der Keller Corona, 100 Liter Aquarium, Schematherapie Ausbildung Berlin, Samsung Frame 32 Zoll, Klinikum Nürnberg Nord Besuchszeiten Corona, Deutsche Bahn Standort Mainz, Brose Bamberg Kader 2016/17, Erweitertes Führungszeugnis Trier, Krankenpflegeschule Bzk Erlangen, Led Tv White Spot, Alexandra Schierke Günther,