straßenbahn leipzig liniennetz

Um in Leipzig den Fuhrpark zu erneuern, unterzeichneten die Leipziger Verkehrsbetriebe am 26.03.2015 einen Vertrag zur Lieferung von 5 Solaris Tramino Einrichtungsfahrzeugen ( in Leipzig als NGT10 eingereiht ). [17] Die Wagen entstanden aus der Bauart MGT6D, die in mehreren Versionen in zahlreichen Städten eingesetzt wird, allerdings ersetzte man die vom Knickwinkel des jeweils benachbarten Gelenks gesteuerten Einzelrad-Einzelfahrwerke durch Kleinraddrehgestelle mit durchgehenden Achswellen. Tages- und Abend-/Nachtverkehr und können durch Fahrgäste genutzt werden. Um dennoch Kosten einzusparen, haben die LVB mit Zustimmung der Stadt beschlossen, den Nordabschnitt der Linie 14 am 14. In Leipzig gibt es 13 Linien und Zusatzlinien. Prospekt: BOMBARDIER Straßenbahn-Beiwagen NB4 für LEIPZIG + ROSTOCK . Mai 1872 mit der Eröffnung des Linienbetriebs der Leipziger Pferde-Eisenbahn (LPE). Aufgrund struktureller Schäden an der Dachverglasung waren die Wagen seit Frühjahr 2019 abgestellt; die Triebwagen konnten jedoch im Dezember 2019 nach Reparatur wieder in den Einsatz zurückkehren. Während der »Offene Leipziger« von vornherein nur als Sonderwagen konzipiert wurde, wurden die Wagen des »Gläsernern Leipzigers« insbesondere bei Wagenmangel auch weiterhin im Linienverkehr eingesetzt und sind mit den übrigen modernisierten Tatrawagen kuppelbar. Dieses Konzept bewährte sich vor allem aus tariflichen Gründen nicht, sodass die Wagen Ende 2004 in Beiwagen mit Niederflureinstieg für den normalen Linienbetrieb umgerüstet wurden. Der Straßenbahnbetrieb in Leipzig begann am 18. Der Prototyp (Wagen 1301) verkehrt als Solowagen im Regelfall auf der Linie 14. Mit 1458 mm verfügt sie über die breiteste Spurweite deutscher Straßenbahnen. Duisburg (Straßenbahn und B. Liebertwolkwitz – Großpösna (Pösna-Park), Probstheida – Wachau (Globus-Markt), Neues Messegelände – Seehausen und Thekla – Portitz. Nutz-Zug-Kilometern. Straßenbahn Leipzig 2035 Groß angelegtes Projekt, um Leipzigs Straßenbahn dazu zu befähigen, das Wachstum der Stadtregion zu bewältigen und den individuellen KfZ-Verkehr in 18.12.2020 . Aufgrund geringer Nachfrage wollten die LVB die Linie 2007 auf gesamter Strecke durch Busse ersetzen. 2008 © UrbanRail.Net (Robert Schwandl) 2 Gebote. Orig. Mit 1458 mm verfügt sie über die breiteste Spurweite deutscher Straßenbahnen. Probezug ET 1101 mit EB 906 im Peterssteinweg. Mit der Zunahme der elektrischen Verbraucher mussten diese beim Passieren der Weichenkontakte zur Vermeidung von ungewollten Umstellungen abschalten. Historische Straßenbahn Weitere Leistungen. 4 Gohlis/ Landsberger Str. Wesentlich unterscheiden sie sich von ihren Vorgängern durch den kantigeren Wagenkasten mit größeren Fenstern, die eine unbehinderte Aussicht auch für stehende Fahrgäste bieten. Nachdem die serienmäßige Umrüstung der NGT8 für Beiwagenbetrieb im Jahr 2016 anlief, verkehren die angepassten NB4 seitdem sowohl hinter Tatrawagen als auch hinter den entsprechenden NGT8. Diese Züge werden teilweise nicht im Aushangfahrplan verzeichnet, verkehren jedoch regelmäßig im Übergang zwischen Früh- und Tages- bzw. Juni 2015: Taktänderungen an Samstagen und in den Ferien, Broschüre (PDF; 1,4 MB) „Zahlen und Fakten der Leipziger Verkehrsbetriebe“, August 2010, Bildergalerie zur Modernisierung der Haltestelle „Goerdelerring“ auf l-nv.de, Evaluierung des Nahverkehrsplans 2007–2015 (PDF; 56 Seiten; 3 MB), Fahrzeugbeschreibung: Der NGTW6 „Leoliner“ (Prototyp), Leipziger Verkehrsbetriebe stocken Straßenbahnflotte auf, Lieferung von Niederflur-Stadtbahnfahrzeugen Referenznummer der Bekanntmachung: LVB-2020-023-DK, Liste der bestehenden und ehemaligen Straßenbahnen in Deutschland, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Straßenbahn_Leipzig&oldid=206080891, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, Hauptbahnhof/Willy-Brandt-Platz und Augustusplatz, nicht Goerdelerring, Goerdelerring und Hauptbahnhof/Willy-Brandt-Platz, nicht Augustusplatz und Wilhelm-Leuschner-Platz, Goerdelerring, Hauptbahnhof/Willy-Brandt-Platz und Augustusplatz/Goethestraße, nicht Wilhelm-Leuschner-Platz, Wilhelm-Leuschner-Platz, nicht Hauptbahnhof/Willy-Brandt-Platz, Goerdelerring, Hauptbahnhof/Willy-Brandt-Platz, Augustusplatz und Wilhelm-Leuschner-Platz (Ringlinie im Uhrzeigersinn), seit 2016 teilweiser Umbau zu Typ 36a (Einsatz mit NB4 möglich). Grund hierfür mag u. a. die große Stadtfläche von Leipzig sein, die sich auf fast 300 km² beschränkt. NGT8 auf Li­nie 9 am Bay­eri­schen Bahn­hof in den al­ten Far­ben, Kreu­zung Eisen- mit Stra­ßen­bahn, Gleis­kreu­zung, Kreu­zung Eisen- mit Stra­ßen­bahn, Fahr­lei­tung. Strausberg | Aufbauend auf diesen Beschluss hat die Verwaltung im August 2020 drei große Straßenbahnprojekte mit Priorität 1 vorgelegt, für die sofort die Planungen begonnen werden sollen[9]. April 2018 unter der Bezeichnung N10 durchgeführt und planmäßig mit NGT10 bedient. Januar 1917 von der Großen Leipziger Straßenbahn AG, einem Vorgänger der … Die LVB haben die Lieferung von 25 Wagen mit einer Länge von 45 Metern ausgeschrieben, mit Optionen auf insgesamt 64 weitere Wagen gleicher Länge sowie 66 Wagen mit einer Länge von 30 Metern.[26]. Sie beginnt im Westen in Grünau-Süd und führt in Richtung Osten zur Naunhofer Straße. Zwickau, Dessau | [13], Kurz nach der Auslieferung wurden die T6A2 neu bestuhlt und erhielten ein Fahrgastinformationssystem. Montags bis freitags von 6 bis 10 Uhr fahren dabei die Züge von der Linie 12 kommend ab Technisches Rathaus als Linie 4E zum Johannisplatz und wechseln wieder zur Linie 12 Richtung Gohlis Nord. Die Linie 7 verläuft von Westen nach Osten durch das Leipziger Stadtgebiet und verbindet Böhlitz-Ehrenberg und Sommerfeld. November 2020 um 07:34 Uhr bearbeitet. Euro. Aufgrund der gesunkenen Fahrgastnachfrage während der Corona-Pandemie verkehrt die Linie 2 seit Sommer 2020 nicht mehr an Sonn- und Feiertagen. Die Gesellschaft verfügte zu diesem Zeitpunkt über 685 Triebwagen, 546 Beiwagen und ein Streckennetz von 127,4 km Länge. Da kein moderner Straßenbahnwagen mit fahrstromübertragenden Kupplungen lieferbar ist, stellt dies mit Sicherheit eine Erleichterung für künftige Fahrzeugbeschaffungen dar. Mittelfristig soll die Linie 7 auf dem am stärksten nachgefragten Abschnitten durch eine Linie 7E verstärkt werden. Die 50 Wagen erwiesen sich in ihren ersten Jahren nicht im erhofften Maße als einsatzstabil. Krefeld | Aufgrund hoher Fahrgastzahlen wird seit dem Fahrplanwechsel 2013 im morgendlichen Schülerverkehr kurzzeitig das Taktintervall in der Relation Böhlitz-Ehrenberg – Sommerfeld auf 7/8-Minuten reduziert. Ein Teil der Züge wechselt wochentags in der Schwachlastzeit von und zur Linie 1, um dort die 45m-Züge abzulösen, die nur im Tagesverkehr benötigt werden. Da die Benutzung der hochflurigen Tatra T4D-M/B4D-M für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste nur schwer oder überhaupt nicht möglich ist, wurden in den Jahren 2000 und 2001 38 vierachsige Niederflurbeiwagen NB4 des Herstellers Bombardier als LVB-Typ 68 beschafft, um das Niederflurangebot zu erweitern. Motoren/Getriebe. Die Züge der Linien 8, 10, 11, 14 und 16 halten am Ostrand (jeweils vor der Kreuzung) und die der Linien 4, 7, 12, 15 und N17 auf der Mittelfahrbahn. ABO-Hotline (0345) 5 81 - 56 66 abo@havag.com. [4] Die Linie 15 wird täglich mit NGT12 und einem Tatra-Großzug bedient. Diese hatte in Reudnitz ihren ersten Straßenbahnhof, der gleichzeitig Sitz der Direktion war. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Frankfurt (Oder) | Um ein Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus zu minimieren, sind unsere SERVICE-CENTER Rolltreppe und Halle-Neustadt bis auf Weiteres geschlossen. Linie 8 Grünau-Nord - Paunsdorf-Nord. Dezember 2008 ersatzlos einzustellen. Bei diesen Fahrten entfällt der Halt an der Endhaltestelle Grünau-Süd. EUR 2,50. So wurden im Zeitraum von 1997 bis 2015 zahlreiche Streckenabschnitte stillgelegt (Breite Straße – Zweinaundorfer Straße – Anger-Crottendorf, Neues Rathaus – Harkortstraße – August-Bebel-Straße – Kurt-Eisner-Straße, untere Hermann-Liebmann-Straße, östliche Richard-Lehmann-Straße – Friedhofsweg, südliche Arthur-Hoffmann-Straße, Connewitzer Kreuz – Markkleeberg-West) bzw. Die Linie 2 ist eine Ergänzungslinie zu den Linien 1, 15 und 16 und entsprechend nur im Tagesverkehr im Einsatz. B. Lichtfest) stark vom Regellaufweg abweichende Umleitungen nötig, kommen vereinzelt anstelle der normalen Linien Sonderlinien aus dem 30er Nummernbereich zum Einsatz. Das erste Niederflurfahrzeug wurde am 21. Man verlegte lediglich das Traktionskabel in den Fahrzeugen und lieferte einen nötigen Schütz lose mit. Nachrichten . EUR 1,50 Versand. Sie standen bis zu ihrer Verschrottung auf verschiedenen Betriebshöfen dreieinhalb Jahre unkonserviert der Witterung voll ausgesetzt z-gestellt. Aufgrund der durch die COVID-19-Pandemie in Deutschland insbesondere in den Schwachverkehrszeiten zurückgegangenen Nachfrage, beginnt der Anschlussverkehr seit Juli 2020 täglich bereits ab 21:45 Uhr, sonntags sogar schon ab 20:45 Uhr und dauert vormittags bis 10:15 Uhr. Die Große Leipziger Straßenbahn begann 1927 nach geeigneten Triebwagentypen für ihre neuen Umlandstrecken zu suchen. Leipziger Chaussee > Hasselbachplatz > Hauptbahnhof Ost ... Der Nachtverkehr NACHTAKTIV mit den Linien N1 bis N9 startet täglich ab 23:15 Uhr und endet mit dem letzten Anschlusstreffen am Alten Markt: montags bis samstags bis 4:15 Uhr; sonntags und feiertags bis 6:15 Uhr; N1 Alter Markt Herrenkrug . Außerdem ist sie zu großen Teilen stadtbahnmäßig mit besonderem Gleiskörper ausgebaut. Es kam rund eineinhalb Stunden lang zu Behinderungen im Bahnverkehr. Leipzig | Die Linie 1 wird täglich im Tagesverkehr mit Tatragroßzügen und NGT10 betrieben, wobei die NGT10 zunehmend die Tatrazüge verdrängen. Ab S-Bahnhof Heiterblick teilt sich die Linie in zwei Äste und die Züge verkehren im Wechsel weiter nach Sommerfeld bzw. Dezember 2016 ausgeliefert. Straßenbahn Leipzig Hbf, TW 1324 Juli 1985 mit 2 Gotha- BW nach Schkeuditz. Die Linie 7 wird mit Leoliner-Doppeltraktionen und einigen Tatragroßzügen betrieben. Bundesliga wurde das Verkehrskonzept zu Großveranstaltungen in der Red Bull Arena (ehemaliges Zentralstadion) verändert. Sie ist als Kreuzungshaltestelle ausgeführt, wobei zwei Gleise in Nord-Süd-Richtung auf dem Innenstadtring (Ostseite des Augustusplatzes) verlaufen und zwei weitere in Ost-West-Richtung auf der sog. In Leipzig existieren Sonderlinien, die zu verschiedenen Anlässen gefahren werden, also nicht Teil des üblichen Netzes sind. Bis zum 14. In Leipzig wird gebaut: Wer die Straßenbahn nutzt, muss sich ab Montag auf Umleitungen bei den Linien 9, 10 und 11 einstellen. Im Wochenend-Frühverkehr sowie täglich im Spätverkehr können sie auch auf der Linien 11 angetroffen werden. Reiseführer zu touristischen Wahrzeichen, Museen und Architektur in Leipzig. Planmäßige Einsätze erfolgen momentan täglich auf den Linien 1, 4 und 16 sowie an Sonn- und Feiertagen auch auf der Linie 3. So wurde sie 2006 im Ostabschnitt bis Paunsdorf-Nord zurückgezogen und von Großzügen auf 30-m-Züge umgestellt, bevor 2010 schließlich die Einkürzung im Westabschnitt nach Grünau-Nord erfolgte. Von 14:00 bis 20:30 Uhr wechseln die Wagen bereits am Goerdelerring auf die Linie 4E in Richtung Riebeckstraße/Stötteritzer Straße und fahren ab Technisches Rathaus wieder als Linie 12 zurück nach Gohlis-Nord. Sein 20. Rufbus (0800) 5 81 - 5 81 81. Stadtbahn) | Ein Fahrzeug kann bis zu 220 Fahrgäste befördern. Die Straßenbahnergänzungslinien 2, 8 und 10 (Nordabschnitt) sind im Regelfall montags bis sonnabends nur im Tagesverkehr bis gegen 20 Uhr und an Sonntagen nur zwischen 12 und 18 Uhr im Einsatz. Von 2005 bis 2007 wurden insgesamt 24 der 45 m langen Niederflur-Gelenktriebwagen NGT12-LEI geliefert. Ausstieg zwischen den Haltestellen BODO BONUS ... Verlängerung der Linien 1 und 8 zur Übersicht Projekte Menü schließen. Die Abfahrt erfolgt zusammen mit den Nachtbussen jeweils um 1:11, 2:22 und 3:33 Uhr ab Hauptbahnhof. Back to Leipzig. Sie stellt die einzige Linie im Leipziger Netz dar, die weder über die zentrale Haltestelle Hauptbahnhof noch über weitere Haltestellen in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs verläuft. Ab dem 2. Am 13. Mülheim/Oberhausen, Bad Schandau | Stadtbahn) | Zum schnellen Planen deiner Berlintour hol dir unsere Fahrinfo-App! Die Haltestelle ist eine zweigleisige Doppelhaltestelle und westlich an den Martin-Luther-Ring und den Peterssteinweg (im weiteren Verlauf Karl-Liebknecht-Straße) sowie östlich an den Roßplatz und die Grünewaldstraße angebunden. Planmäßig ist der Einsatz von Tatra-Dreifachtraktionen vorgesehen, tatsächlich kommen jedoch alle gerade verfügbaren Zugkombinationen zum Einsatz. Der städtische Nahverkehr wird geprägt durch ein dichtes Straßenbahnnetz, von 13 Linien auf einer insgesamt 218 km großen Strecke. [16] Im Sommer 2011 begann schließlich testweise der Linieneinsatz eines solchen Zuges aus den dafür ausgerüsteten NGT8 1101 und NB4 906, welcher dafür auch an das aktuelle silberfarbene Design der NGT8 angepasst wurde. [1], Der Straßenbahnbetrieb in Leipzig begann am 18. Dies konnte jedoch durch den Stadtrat abgewendet werden, da man die Karl-Heine-Straße im aufstrebenden Stadtteil Plagwitz nicht vom schienengebundenen ÖPNV abkoppeln und somit die Entwicklung des Stadtteils gefährden wollte. Direkt im Leipziger Stadtzentrum gelegen ist der Leipziger Hauptbahnhof traditionell einer der wichtigsten Knotenpunkte im deutschen Eisenbahnnetz. Das Liniennetz der HAVAG bei Tag und Nacht und die Tarifzonen des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds (MDV). Dabei bedienen die Züge nicht die Zentralhaltestelle am Hauptbahnhof, sondern sie umrunden den Innenstadtring südlich und halten in Hauptbahnhofsnähe lediglich an der Haltestelle Wintergartenstraße/Hauptbahnhof. Nachdem 2006 die letzten unmodernisierten Tatra T4D ausgemustert wurden, sollten gemäß LVB-Planungen aus dem Jahr 2010 die verbliebenen modernisierten Tatras bis 2012 zunächst aus dem Wochenendverkehr und bis 2017 vollständig aus dem Linienverkehr abgezogen werden. Die Umrüstung fast aller Kontakte hielt man für die zunächst wenigen Tatra T4D für zu aufwändig und änderte stattdessen die Belegung der Kontaktkupplung. Oktober 2020 beschloss schließlich die Ratsversammlung sowohl die Bereitstellung der Planungsmittel als auch die Planungsaufträge als solche. Görlitz | Die Linien 10 und 11 ergänzen sich auf ihrer Hauptachse (Wahren – Connewitzer Kreuz) zu einem Fünfminutentakt bzw. Ebenso sind einrückende Züge, die an einem Straßenbahnhof enden, mit einem E gekennzeichnet. Ein interaktiver Ticketberater empfiehlt Ihnen die optimale Fahrkarte für Ihren Fahrtweg. Mit den Linien S2, S5, S5X oder S6 der S-Bahn Mitteldeutschland fahren Sie direkt bis zum Bahnhof Leipzig Messe (zum Beispiel aus Richtung Halle, Altenburg, Zwickau, Geithain, Dessau, Lutherstadt Wittenberg, Bitterfeld). Jeder neue Wagen wird zwei Tatra-Triebwagen ersetzen. Zur Kompensation des damit verbundenen Mehraufwandes verkehren die Linien 2, 8 und 10 bereits seit Sommer 2015 in den Sommer- und Weihnachtsferien werktags nur alle 20 Minuten. Seither endet die Linie 14 nicht mehr an der Westseite des Hauptbahnhofs, sondern umrundet das Stadtzentrum im Uhrzeigersinn. Potsdam | Linie 1 Zwätzen Lobeda-West (nachts: Lobeda-Ost) Linie 2 Jena Ost Winzerla; Linie 3 Winzerla Lobeda-Ost; Linie 4 Zwätzen Lobeda-West; Linie 5 Ernst-Abbe-Platz Lobeda-Ost; Bus-Linien. Mit Inkrafttreten der Netzreform 2001 verkehrte die Linie 8 ursprünglich zwischen Sommerfeld und Miltitz. Dafür ist an Sonntagvormittagen zur Anbindung des Wohngebietes an der Endstelle Grünau-Nord eine Buslinie 8 im Einsatz, welche als Ringlinie das Wohngebiet in Grünau-Nord alle 30 Minuten erschließt. Abweichend vom sonst üblichen Zehnminutengrundtakt verkehrt die Linie 14 täglich alle 15 Minuten. In Tagesrandlage, also täglich ab 22.45, sonnabends bis 8.15 und sonn- und feiertags bis 9.15 wird auf den Haupterschließungslinien 1, 3, 4, 7, 9, 11, 11E, 12, 14, 15 und 16 ein 30-Minuten-Grundtakt mit Sammelanschlüssen am Hauptbahnhof angeboten, wobei seit dem Fahrplanwechsel 2016/17 die großen Sammelanschlüsse zu den Minuten 00 und 30 durch zwei kleinere Sammelanschlüsse alle 15 Minuten ersetzt wurden, an denen jeweils nur ein Teil der Linien teilnehmen. Um Mitternacht stieg Andreas W. Dick aus der letzten Bahn in Leipzig. Im Jahre 2004 wurden die ersten zwei Prototypen auf der Straßenbahnlinie 11E eingesetzt. Deshalb wurden die hinteren Kupplungen dieser Beiwagen abgebaut und die Öffnungen mit Schürzen verschlossen. Ein Triebwagen wurde 2011 im Rahmen einer Unfallinstandsetzung an der Steuerung so angepasst, dass er als dritter Wagen in einer Dreifachtraktion eingesetzt werden kann (Typ 33h). Das dichte Netz der Leipziger Verkehrsbetriebe verteilt sich großflächig in der Stadt und bringt Sie mit Bus und Straßenbahn zum gewünschten Ziel. Erläuterungen zu diesen und allen ehemaligen Betriebshöfen finden sich im Artikel Geschichte des Straßenbahnnetzes Leipzig. [3] Infolge zunehmenden Fahrermangels wurde diese Maßnahme 2018 auf alle Schulferien ausgeweitet und wird seit 2019 zunehmend auch außerhalb der Schulferien angewendet. Auf der Linie 12 werden im Regelfall NGT8 eingesetzt. Sollte die Weiche umgestellt werden, befuhr man den Kontakt mit der ersten Fahrstufe. Wie in vielen deutschen Städten wurde auch die Chance, beim Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg den Gleisabstand zu vergrößern, nicht genutzt. Um die Auslastung der Linie zu verbessern, erfolgen seit einigen Jahren gezielte Maßnahmen zur Attraktivitätssteigerung. EUR 1,50 Versand. Connewitz. Alle Fahrzeuge wurden mit Ausnahme der künftigen historischen Wagen im April 2011 in der Hauptwerkstatt Heiterblick verschrottet. Heidelberg | am Sonntagnachmittag entsprechend zu einem 7/8-Minuten-Takt. Dieser Umstand begründete auch den Einsatz dieses Typs auf den Linien 16 (bis 1995, Gleisdreieck Wiederitzsch) und 3/4 (ab 1995; Gleisdreieck Knautkleeberg). Dabei bedient sie auf ihrem Stammfahrweg von Gohlis-Nord zum Johannisplatz 14 Haltestellen. Mai 1872 mit der Eröffnung des Linienbetriebs der Leipziger Pferde-Eisenbahn (LPE). Die Geschichte des Straßenbahnnetzes Leipzig wird in Form von Tabellen dargestellt, die Streckeneröffnungen, Elektrifizierungen, Neutrassierungen, Stilllegungen und Betriebsstrecken enthalten. Die gesamte Bestellung beläuft sich auf ein Volumen von rund 120 Mio. Das dichte Netz der Leipziger Verkehrsbetriebe verteilt sich großflächig in der Stadt und bringt Sie mit Bus und Straßenbahn zum gewünschten Ziel. Neben diversen technischen Änderungen wurde die Inneneinrichtung inklusive der Fahrerkabine erneuert. Zusammen mit der S-Bahn Mitteldeutschland bildet sie das Rückgrat des Leipziger Nahverkehrs. [4] Mit 22,1 km ist sie die längste Linie[5] des Leipziger Netzes. PDF (193.8 KB), Ankunft Linie 8 Grünau-Nord - Paunsdorf-Nord. Die in Leipzig auch unter dem Namen classicXXL bekannten Fahrzeuge gehören zur Baureihe Flexity Classic des Herstellers Bombardier Transportation.

Unterkunft Mit Direktem Seezugang, Lmu Rückmeldung Sommersemester 2020, Moritz Döbler Ehefrau, Synagoge Budapest Lebensbaum, Ferienwohnung Schwerin Schlossgartenallee 43, Wirtschaftsbetriebe Duisburg Stellenangebote, Jobs Köln Vollzeit Quereinsteiger, Grüner See Urlaub, Dolomiten Camping 5 Sterne,